Zerrieben, gemörsert, überschattet

Heute bin ich aufgewacht und ich spürte eine große Leere. Ich weiß nicht, was passiert ist, aber irgendwas bedrückte mich. Eigentlich hatte sich meine Situation nicht groß geändert. Immer noch dominiert Corona alles andere. Ich hatte mir vorgestellt, wie es jetzt wohl wäre in einer Beziehung zu sein. Ich könnte die ganze Zeit in der„Zerrieben, gemörsert, überschattet“ weiterlesen

Grauer Vektor in der Matrix

Wahrscheinlich ist dir schon aufgefallen, dass meine letzten Worte sich in der Wissenschaft verwirrt haben. Der Ablauf meiner letzten Tage war sehr ähnlich. Aufstehen, Haferschleim kochen und essen, in den sozialen Medien nach Neuigkeiten schauen, auf die Scheißkommentare kotzen, dass es nicht so stinkt und danach in die Sonne gehen und mein Psychologiebuch lesen. Dann„Grauer Vektor in der Matrix“ weiterlesen

Mehr Dialog wagen!

„Wir wollen mehr Demokratie wagen.“ Mit diesem Satz wollte Brandt die erkrankte Demokratie in Deutschland 1969 heilen. „[Eine] demokratische Ordnung braucht außerordentliche Geduld im Zuhören und außerordentliche Anstrengung, sich gegenseitig zu verstehen.“ [1] Heute gut 50 Jahre später ist außer dem Zitat nicht mehr viel davon übrig. Zwar könnten wir heute die weiten Teile des„Mehr Dialog wagen!“ weiterlesen

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten