Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Experten ohne Expertise

Allein auf Amazon gibt es mehr als 90.000 Treffer bei der kombinierten Suche Börse und Ratgeber. Wenn der Markt nach Börsenratgebern so groß ist, dann scheint die Idee, dass wir Börse lernen können, verbreitet zu sein. In den Wirtschaftswissenschaften überwiegt nach wie vor, dass der Mensch ein weitestgehend rationales Wesen ist [1]. Dieses Menschenbild basiert„Experten ohne Expertise“ weiterlesen

Warum die 15-Stunde-Woche möglich wäre

Würdest du einen Soziologen aus dem 20. Jahrhunderts nach größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts fragen, dann würde er die größten Herausforderungen im Umgang mit der vielen Freizeit sehen [1]. Keynes wagte 1930 eine Prognose, dass wir 100 Jahre später nur noch 15 Stunden in der Woche arbeiten müssten [2]. Und heute arbeiten wir immer noch„Warum die 15-Stunde-Woche möglich wäre“ weiterlesen

Sand im Getriebe: Das BIP als Kennzahl des Krieges

„Das Bruttoinlandsprodukt misst alles, außer dem, was das Leben lebenswert macht [1].“, stellte bereits 1968 Robert Kennedy, der später ermordete Bruder des US-Präsidenten fest. Das Bruttoinlandsprodukt misst alle Waren und Dienstleistungen, die für Geld während eines Jahres in einem Land bereitgestellt werden. Es misst aber nicht gemeinnützige Arbeit, kostenlos nachgeschenkte Getränke oder Erziehungsarbeit. Wenn eine„Sand im Getriebe: Das BIP als Kennzahl des Krieges“ weiterlesen